Unsere Weine wachsen auf einer Rebfläche

von

 

ca. 3,0 ha

 

Wir bewirtschaften diese ausschließlich im Nebenerwerb

 

 

Sorten-Anbau

 

Müller-Thurgau

Bacchus

Spätburgunder

Kerner

Auxerrois

Silvaner

Solaris

 

Unsere Reben wachsen auf Muschelkalk- und Buntsandsteinverwitterungsboden.

Als Rarität des Taubertals wächst bei uns die Rebsorte Auxerrois, die es leider nur noch selten gibt.

 

Unsere Weine sind körperreich, stoffig und mit einer milden Säure ausgestattet.

 

Ab Anfang September gibt es frischen Federweißer aus der ungespritzten Solarisrebe.

 

 

Hofschoppenfest

 

Unser Hofschoppenfest findet nächstest Jahr am 23. und 24.06.2018 statt